Was ist außerdem mitversichert?

Die Hausratversicherung schützt Sie bei Schäden, die an Ihrem Hausrat entstehen durch: Feuer, Blitzschlag und Explosion; Leitungswasser; Sturm und Hagel sowie Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus. Diese Risiken sind generell abgesichert.

Neben den in der Wohnung befindlichen Gegenständen, sind auch Besitztümer wie Gartengeräte oder die Campingausrüstung mitversichert, wenn diese sich in einer verschlossenen Garage befinden.

Schon gewusst ...?
Papagei und Katze gehören zum Hausrat. .
Angebot für eine Hausratversicherung anfordern.
Angebot anfordern
 

nach obenAußerdem leistet eine Hausratversicherung ...

  • für den Verlust von Flugdrachen, Faltbooten, Kanus und Schlauchbooten
  • bei nicht im Tresor gelagerten Bargeld; sind beispielsweise maximal 1000 Euro und bei Urkunden und Wertpapieren höchstens 2500 Euro; bei Schmuck, Edelsteinen, Perlen, Briefmarken und Münzen maximal 25.000 Euro versichert, je nach Tarifbedingungen...
  • auch bei Diebstahl Ihrer Gartenmöbel von der Terrasse oder Wäsche von der Leine
  • sowie Diebstahl aus Ihrem Kfz - meist ausgeschlossen sind Wertsachen sowie elektronische Geräte wie Notebooks, Foto-, Film- und Videogeräte und Mobiltelefone
  • Wiederbeschaffung von Gefriergut - versichert ist der Inhalt nach einer Stromunterbrechung oder technischem Versagen des Gerätes
  • Schäden am Hausrat - durch bestimmungswidrig ausgetretenes Wasser oder anderen wärmetragenden Flüssigkeiten aus Fußbodenheizungen, Klima-, Wärmepumpen- oder Solaranlagen
 

nach obenFolgekosten ...

Bei einer Hausratversicherung sind auch die Folgekosten, die durch einen Hausratschaden entstehen, mitversichert.

  • Können Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung aufgrund eines Feuerschadens nicht betreten, zahlt die Versicherung ein Hotelzimmer für bis zu 100 Tage.
  • Die Versicherung zahlt die Rückreisekosten wenn Sie sich zum Zeitpunkt des Schadens im Urlaub befinden und Ihre Anwesenheit notwendig ist.
  • Auch Aufräum-, Schutz- und Bewegungskosten werden von den Gesellschaften erstattet.
  • Sollten Möbel einzulagern sein, trägt die Versicherung die anfallenden Kosten.

Es kann zusätzlicher Versicherungsschutz gegen Mehrbeitrag vereinbart werden.

Die Vertragsbedingungen der Gesellschaften unterscheiden sich erheblich. Vergleichen Sie nicht nur die Prämie, sondern vor allem die Leistungen.
Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich zur Hausratversicherung.
Bitte verwenden Sie dazu unser Kontaktformular.
zum Kontaktformular
Seite bei Linkarena verlinkenSeite bei Mister Wong verlinkenSeite bei del.icio.us verlinkenSeite bei Xing verlinkenSeite bei Twitter verlinkenSeite bei Google+ verlinkenSeite bei Facebook verlinkenSeite per E-Mail empfehlen